Leistungen und Belastungen

Bei der Auswahl eines richtigen Antriebes muss folgendes bekannt sein:

  • die zu bewegende Masse (Gewichtskraft F)
  • die dadurch entstehenden Momente
  • die erforderliche Beschleunigung
  • die erforderliche Verfahrgeschwindigkeit


    Die Belastungswerte der Tabelle dürfen im Anwendungsfalle nicht überschritten werden – auch nicht kurzzeitig.

Силы и нагрузки на элементЧастота вращения/Нагрузка

Kenndaten ELZ-Antrieb Einheit 25 32 40 50 63
Max.zul.Last F [N] 80 300 550 - - 1000
Max. Mx [Nm] 15 30 60 - - 200
Max. Ms [Nm] 1,5 3 6 - - 12
Max. Mv [Nm] 3 4,5 8 - - 24
Max. Beschleunigung/Verz. [m/s²]     10    
Max. zul. Eingangsdrehzahl [n/min] 2660 2570 2420 - - 3000
Max. zul. Geschwindigkeit [m/s] 2 3 4 - - 6